Pferdezuchtverein Oberlausitz e.V.

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ


Schönau-Berzdorf, 21.03.2021 

 


Wahlergebnisse des Umlaufverfahrens zur Mitgliederversammlung 

 

Liebe Mitglieder,  

 

am 19. März 2021 hat der Wahlausschuss die Stimmzettel ausgezählt. Es wurden 50,3 % der Stimmzettel zurückgesandt. Damit ist die Wahl gültig. Vielen Dank für Ihre rege Teilnahme am Umlaufverfahren.

Die Verwirrung durch die weiteren vom PZVST versandten Stimmzettel bitte ich zu entschuldigen - da unser Verein ein eigenständiges Umlaufverfahren bereits eingeleitet hatte (was offenbar viele weitere Zuchtvereine nicht organisiert hatten), sind diese für uns unbeachtlich. 

 

Die einzelnen Abstimmungen führten zu folgenden Ergebnissen: 

 

1.  Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2020 

Der Vorstand wurde ohne Gegenstimmen und ohne Stimmenthaltung entlastet.  

 

2.  Entlastung der Kassenprüfer für das Geschäftsjahr 2020 

Die Kassenprüfer wurden ohne Gegenstimmen und ohne Stimmenthaltung entlastet.  

 

3.  Benennung der Delegierten zur Vertreterversammlung des Pferdezuchtverbandes Sachsen-Thüringen e.V. für 2021 

Die Delegierten wurden, wie vom Vorstand vorgeschlagen, bestätigt. Es wurde 1 weitere Person vorgeschlagen, auf die keine Mehrheit entfiel.  


Damit vertreten folgende Delegierte den Verein: 


DSP:  Matthias Barth, Sandra Nikolaus-Mierig Ersatz: Wolfgang Golibrzuch 

SW: Bernd Böhme     Ersatz: Siegfried Grabowsky 

Shetland: Roland Tschitschmann   Ersatz: Viola Rafelt 

Kaltblut: Heike Elwing       Ersatz: Hans-Jürgen Rafelt 

 

4.  Vorschläge für Kandidaten zur Wahl des Vorstandes des Pferdezuchtverbandes Sachsen-Thüringen e.V. für 2021 bis 2025 

Es wurden 5 Kandidaten vorgeschlagen. Die Bereitschaft der Benannten, als Kandidat/in zur Verfügung zu stehen, wurde abgefragt. Alle vorgeschlagenen Personen haben erklärt, nicht zur Verfügung zu stehen. Der PZV OL wird daher keinen Kandidaten für den Vorstand an den PZV ST benennen.  

 

5.  Vorschläge für Kandidaten zur Wahl der Revisionskommission des Pferdezuchtverbandes Sachsen-Thüringen e.V. für 2021 bis 2025 

Die Kandidatin Dr. Silke Kretschmer wurde, wie vom Vorstand vorgeschlagen, bestätigt. Es wurden 2 weitere Personen vorgeschlagen, auf die keine Mehrheit entfiel.  

 

Das Protokoll über die Auszählung sowie die Ergebnisse der Wahl können bei der Vorsitzenden nach telefonischer Anmeldung eingesehen werden.  


Sobald Klarheit über die Kandidaten zu Punkt 4 besteht, werden alle Mitglieder schriftlich über das Wahlergebnis informiert.


S. Kretschmer